„Der kleine Haustyrann“ ist eine weitere lustige Beziehungskomödie aus der Kategorie der Hundefilme. Zu Story: Jean Piere schenkt seiner Frau Nathalie zum fünften Hochzeitstag einen niedlichen Hunde-Welpen. Nathalie ist sofort verliebt in den kleinen und gibt ihm den Namen „Tresor“. Jean Pierre fängt an sein Geschenk zu bereuen, nachdem Tresor und Frauchen immer enger zusammenwachsen. Nicht nur das der kleine Welpe die komplette Wohnung verwüster, er nimmt auch zugleich das Ehebett ein. Nachdem eine „Familientherapie“ zu dritt keine Wirkung zeigt kommt es zum Ehekrieg.

Read the rest of this entry »


„Die drei Hundketiere retten Weihnachten“ handelt von den drei kleinen Hunden Barkos, Wagos und Dogtanion. Am Weihnachtsabend sind die drei alleine zu Hause und werden Opfer von bösen Einbrechern die nicht nur die Geschenke sondern auch gleich den Weihnachtsbaum mitnehmen. Die drei Hunde verfolgen natürlich die Diebe und werden daraufhin entdeckt und in einen Schuppen gesperrt. Ihnen gelingt die Flucht und die drei nehmen die Spur der Diebe wieder auf. Dabei werden sie auch noch von Santa Claus höchstpersönlich unterstützt.
Read the rest of this entry »

Der Hundefilme „12 Hunde zum Weihnachtsfest“ spielt in den 1930er Jahren in den USA. Die Hauptdarstellerin Emma kehrt aus Anlass des Todes ihrer Mentorin zurück in ihre provinzielle Heimatstadt wo sie einige Jahre zuvor ein Tierheim errichtet hatte zurück. Das Tierheim befindet sich jedoch in einem desolaten Zustand. Um Geld aufzutreiben um das Tierheim zu retten veranstaltet sie kurzerhand erneut eine große Weihnachtsrevue. Erneut versuchen gemeine Tierheim-Gegner die Revue zu sabotieren.
Read the rest of this entry »

Alle die auf süße Hundefilme zu Weihnachten stehen sollten sich einmal etwas genauer die „4 Pfoten für ein Jingle Bells“ Box anschauen. In insgesamt 6 Filmen bietet die DVD-Box diverse schöne Filme rund um das Thema Weihnachten.

Lord Hubert – Adel verpflichtet
In dem ersten Hundefilm aus der DVD-Box geht es um den Bluthund Hubert, dem der reiche Herzog von Dingwall sein gesamtes Vermögen vererbt hat. Zudem ist testamentarisch festgehalten, das das Zimmermädchen Charlotte sich um den Hund kümmern soll. Die Verwandten des Herzogs sind mit der Entscheidung des verstorbenen Herzogs überhaupt nicht einverstanden und versuchen das Testament anzufechten bzw. zu manipulieren
Read the rest of this entry »

In dem Film „Kim und die Wölfe“ geht es um das zwölfjährige Mädchen Kim, die gerne gefährliche Klettertouren unternimmt. Sie täuscht mit Hilfe ihres Freundes Mads ihre Mutter um alleine auf eine gefährliche Klettertour aufzubrechen. Bei dieser Klettertour kommt es wie es kommen muss und das kleine Mädchen stürzt ab und verletzt sich dabei. Doch sie wird von einer Wölfin aufgenommen die mit ihren kleinen Jungen in einer Höhle lebt. Kim kann sich über ihre anfängliche Angst hinwegsetzen und freundet sich mit der Wolfsfamilie an. Die Wolfsfamilie ist jedoch bedroht und so entwickelt Kim einen Plan um die Familie zu retten.

Read the rest of this entry »

„Misa Mi – Freundin der Wölfe“ erzählt die Geschichte der zehnjährigen Misa, die über den Tod ihrer Mutter hinwegkommen muss. Da sich Misa weigert mitsamt ihrer neuen Steifmutter den Sommer zu verbringen wird sie kurzerhand zur Großmutter aufs Land geschickt. Misa, die in der Stadt aufgewachsen ist, kann sich nur schwer an das neue Leben auf dem Land gewöhnen. Doch sehr bald schließt sie Freundschaft mit einer Wölfin und deren Jungen. Die Wolfsmutter gerät in Gefahr als sie Tiere aus dem Bestand der Familie reißt und man daraufhin beginnt die Wölfin zu jagen.
Read the rest of this entry »

Den neuesten Teil aus der beliebten Beethoven-Serie möchten wir Ihnen heute mit „Beethoven und der Piratenschatz“ vorstellen. Unser beliebter vierbeiniger Hauptdarsteller Beethoven zeigt sich bei den Dreharbeiten zu einem neuen Film eher gelangweilt und und unmotiviert woraufhin er kurzerhand gefeuert wird. Auf der Heimfahrt mit seinem Trainer Eddie bleiben die beiden aufgrund eines Schadens am Auto in dem kleinen Küstenort O’Malley’s Cove hängen. Da die beiden die Nacht dort verbringen müssen freundet sich Beethoven mit dem kleinen Jungen Sam an. Zusammen finden die beiden eine geheimnisvolle Schatzkarte und machen sie sofort auf die Suche nach dem Piratenschatz.
Read the rest of this entry »

Einen weiteren klassischen Hundefilm möchten wir Euch heute mit „Bingo – Kuck mal wer da bellt“ vorstellen. Der Collie-Mischling Bingo ist die Star-Attraktion in einem Zirkus. Doch da es um die wirtschaftliche Lage des Zirkus nicht besonders gut aussieht wird Bingo kurzerhand davon gejagt. Traurig begibt sich Binog auf die Suche nach einem neuen Herrchen und läuft dabei dem 12jährigen Chuckie über den Weg mit dem er sich auch gleich anfreundet. Doch Chuckies Familie zieht in eine andere Stadt und Bingo nimmt die Verfolgung auf womit dann auch das große Abenteuer beginnt.

Read the rest of this entry »

In dem Hundefilm „Gefährliche Wildnis“ geht es im den 14jährigen Jungen Angus der mit seiner Familie im kanadischen Küstengebiet in British Columbia lebt. Eines Tages taucht plötzlich ein streunender Hund vor der Haustür auf den der kleinen Angus sofort in sein Herz schließt. Bei einem gemeinsamen Bootsausflug mit seinem Vater kentert das Boot in einem Sturm einige Meilen vor der Küste. Der Vater John wird gerettet doch Angus und sein Hund Yellow bleiben vorerst verschollen. Doch die beiden konnten sich an die Küste retten und sind nun mitten in der Wildnis gelandet aus der sie sich herauskämpfen müssen.

Read the rest of this entry »

Mit „Muchas Gracias Willy Wuff“ wollen wir Euch heute den mittlerweile fünften Teil aus der beliebten Willy Wuff Filmreihe vorstellen. Unser beliebter Serienhund Willy Wuff erhält von der Insel Fuerteventura eine Nachricht das sein Bruder Rocco, Star in einer Hundeshow, auf der Ferieninsel spurlos verschwunden ist. Willy Wuff eilt daraufhin sofort als blinder Passagier auf die Ferieninsel und trifft dort den kleinen Andi, der Angst hat das sich seine Eltern trennen. Willy Wuff schafft es natürlich die Hundeshow zu retten, seinen Bruder Rocco wiederzufinden und die Ehe von Andis Eltern zu retten.

Read the rest of this entry »