„Marmaduke“ gehört zweifelsfrei in die Kategorie lustige Hundefilme. In dem Film geht es um die tolpatschige Dogge Marmaduke die mitsamt der Familie aus der tristen amerikanischen Vorortsiedlung nach Kalifornien umzieht. Für Marmaduke ist das ein Umzug ins Paradies. Auf der Suche nach neuen Freunden führt der Weg natürlich nicht an dem Hundepark vorbei. Dort trifft er nicht nur lustige Freunde sondern auch die rassige Colliedame Beverly und die Mischlingshündin Lucy. Für wen von beiden soll sich Marmaduke bloß entscheiden? Helfen kann ihm da nur sein stets treuer Begleitet Kater Carlos. Die Synchronstimme von Marmaduke wird im Deutschen von Christian Ulmen gesprochen und die von Carlos von Bülent Ceylan.

Hier geht’s zum Trailer von „Marmaduke“

Unser Fazit: Gut gemachter und sehr lustiger Familienfilm, der nicht nur den Kindern gefallen wird!

TrackBack URI | RSS feed for comments on this post


Leave a reply