„Alle lieben Willy Wuff“ ist der mittlerweile vierte Teil der beliebten Willy Wuff Hundefilme-Serie. Unsere beliebte Promenadenmischung Willy hat sich als blinder Passagier mit dem Zug auf den Weg nach München gemacht. Auf dem Weg dorthin lernt er die kleine Natalie kennen. In München angekommen muss Willy feststellen, dass Hunde nicht überall Willkommen sind. Willy ist trifft die kleine Natalie wieder und freut sich mit ihr nach Hause kommen zu dürfen. Dort macht ihm jedoch Lord, der kleine Rassehund der Familie, das Leben zur Hölle. Als Lord jedoch von einer gemeinen Hundefängerbande entführt wird eilt Willy Wuff sofort zur Hilfe und das Abenteuer beginnt…


 

Hier könnt ihr Euch den Trailer zum Filme „Alle lieben Willy Wuff anschauen“:

Unser Fazit: Ein schöner Film für Kinder. Alle die auch die bisherige Willy Wuff Teile der Serie mögen werden an diesem Teil auch gefallen finden.

TrackBack URI | RSS feed for comments on this post


Leave a reply