Einen weiteren klassischen Hundefilm möchten wir Euch heute mit „Bingo – Kuck mal wer da bellt“ vorstellen. Der Collie-Mischling Bingo ist die Star-Attraktion in einem Zirkus. Doch da es um die wirtschaftliche Lage des Zirkus nicht besonders gut aussieht wird Bingo kurzerhand davon gejagt. Traurig begibt sich Binog auf die Suche nach einem neuen Herrchen und läuft dabei dem 12jährigen Chuckie über den Weg mit dem er sich auch gleich anfreundet. Doch Chuckies Familie zieht in eine andere Stadt und Bingo nimmt die Verfolgung auf womit dann auch das große Abenteuer beginnt.



Hier könnt ihr euch den Trailer zu „Bingo – Kuck mal wer da bellt“ anschauen:

Unser Fazit: Einer der ersten Hundefilme, aber dennoch ein witziger Spaß für die gesamte Familie.

TrackBack URI | RSS feed for comments on this post


Leave a reply